NEUE TELEFONNUMMER!

Liebe Förderer! Wir sind ab sofort unter der Nr.: 0664 - 940 98 86 für Sie da!

Wofür wir uns einsetzen

Eltern, Kindern und Jugendlichen sollen diese präventiven Informationen helfen, Probleme die entstehen können rechtzeitig zu erkennen und  Hilfe zu holen. Kinder und Jugendliche müssen sich vertrauensvoll an ihre Eltern, Lehrer oder die Polizei wenden können, um dort ihre Ängste und Sorgen aus zu sprechen. Das Ziel muss sein, die Gewalt zu stoppen und die Kinder in ihrer Entwicklung zu selbstbewussten Menschen zu fördern.

Für uns als Vertreter der Kollegenschaft ist es auch ein bedeutendes Anliegen mit diesen Broschüren und Plakaten den vielen in der Prävention engagierten Polizeibeamten eine Orientierungshilfe zu bieten.

Vorbeugung gegen Gewalt, besonders gegen sexuelle Gewalt, bedarf besonderer Sensibilität. Um die hervorragende Arbeit der Beamten zu unterstützen, wurde durch erfahrene Mitarbeiter im Präventionsbereich an diesen Druckwerken mitgearbeitet.

Allen, die ihr Wissen in die Gestaltung dieser Broschüren und Plakate eingebracht haben, wollen wir danken. Sie haben einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Kriminalität und zur Aufklärung geleistet.

Chefinspektor i.R. Herbert Leisser